Berg Fuji Panorama im Herbst

Japanisch

Mit etwa 127 Mio. Sprechern und einem Sprecheranteil von 2,4 % an der Weltbevölkerung steht Japanisch in der Liste der Weltsprachen, also der Sprachen, die am häufigsten gesprochen werden, auf Rang 9.

Außerhalb Japans wird es hauptsächlich im Einwanderungsland USA (ca. 200.000 Sprecher auf dem nordamerikanischen Festland, ca. 220.000 Sprecher auf Hawaii) und in Südamerika (ca. 380.000 Sprecher, vor allem in Brasilien) gesprochen. Dies ist vor allem auf die drei großen Auswanderungswellen am Ende des 19. Jahrhunderts bis Mitte des 20. Jahrhunderts zurückzuführen.

Schätzungen gehen davon aus, dass ca. 5 % aller Webseiten des Internets auf Japanisch verfasst sind (Rang 4 hinter Englisch, Russisch und Deutsch).

Am Europa Institut College war Japanisch gerade von Schülerinnen und Schülern mit dem Regionalschwerpunkt Asien in den letzten Jahren sehr beliebt, so dass wir Japanisch seit kurzem auch für Firmen- und Privatkunden geöffnet haben.